Nr. 13 Weitermachen

metamorphosen 13: Weitermachen

Essay:
Lukas Valtin: In der Opferfalle
Maik Siegel: Better Call the Novel
Michael Watzka: Lyrics von Jetzt
Philipp Böhm: »Schreiben, was sie mir nie gesagt hatten«
Joshua Groß: Ein wandelndes Wurmloch mit Nachtsichtgerät
Moritz Müller-Schwefe: Vereint in Sound und Sache

Prosa:
Andreas Reichelsdorfer: Killer
Jacob Teich: »Mein Herz ist ein Ghetto in Südkalifornien«

Lyrik:
Carla Hegerl: CRISPR/Cas
Hartmut Abendschein: Flarf Disco. Drei Popgedichte
Timo Brandt: Selbstbemalte Briefkästen und ein altes Negligé
Caitlin Weaver/Hannes Bajohr (Übers.): Susan Scratched
Ein Gedicht von … Mareen Bruns

Porträt:
5 Unga und die Moderne in Schweden, von Karl Clemens Kübler
Das »Schreibzimmer«, von Sophie-C. Hartisch

Rezension:
Marie-Luise Goldmann über Ronja von Rönnes »Wir kommen«

Kolumne:
Christian Wöllecke: Wölleckes Wochen